Das jüngste Mitglied der rhodinierten Produktfamilie

Sie sind hier

EXPERIENCE metal RC

   

 

 

Die Vorteile der selbstligierenden Brackets von TOMY sind schon seit dem Jahr 2000 bekannt und die Systeme weltweit sehr beliebt. Das Experience metal Bracket von GC Orthodontics entspricht genau jenen Merkmalen in höchster Qualität und Präzision. Heute folgt dieser „Klassiker“ der selbstligierenden Brackets dem ästhetischen Trend und wird auch rhodiniert angeboten. Beginnend mit Roth .022“ und .018“ sowie MBT .022“ rundet das Experience metal RC das rhodinierte Angebot ab.

 

 

CNC gefrästes Bracket

Nach dem Metall- (MIM) oder Keramik (CIM) Spritzgussverfahren wird ein zusätzlicher Schritt an jedem unserer selbstligierenden Brackets durchgeführt. Dieser Schritt beinhaltet das Fräsen jedes Slots, um seine Präzision zu garantieren. Der Prozess, genannt CNC (Computer Numerical Controlled), ist der beste Weg, um eine genaue Slotgröße zu gewährleisten. Für ein gleichmäßiges Fräsen wird das Fräsklinge nach jeweils 1.000 Brackets gewechselt. Unsere Brackets drücken die programmierten Werte von Torque und Angulation perfekt für vorhersehbare Ergebnisse aus.

 


Laser ID

Zusätzlich zur gewohnten Farbkodierung haben die EXPERIENCE mini Metall Brackets eine Lasermarkierung auf der Basis. Diese hilft bei der Zuordnung des Brackets zu dem bestimmten Zahn und Quadranten. Ebenso gibt der genannte Buchstabe den Hinweis auf die programmierte Technik an. Somit vereinfacht sich die Bracket-Identifizierung.

: Roth Extra Angulation
B : Roth Extra Torque
C : Extra Torque
: Andrews
E : MBT Type
G : HT / -0017

GC Orthodontics

Zentrale / Head Office
Harkortstraße 2
D-58339 Breckerfeld
Tel.: +(49)2338 801-888
Fax: +(49)2338 801-877