Passives ästhetisches System von GC Orthodontics

Sie sind hier

Light Force System

Light Force System

Passives Bracket
Bogendimension .022"x.028"
im .022"x.028" Slot
Aktives Bracket
Bogendimension .022"x.028"
im .022"x.028" Slot

 

 
Reduzierte Friktion
Geringstmögliche Reibung
in allen Behandlungsphasen
 
 
Light Force
Einsatz von Bögen mit
leichten Kräften für das
ideale Ergebniss
 
BioActive Light
Bogen mit Formgedächtnis
und progressiver Kraftabgabe
der Dimensionen von
.013" bis .020"x.020"

 


 

Light Force System - Brackets

 

Die passiv selbstligierenden EXPERIENCE™ mini metal Rhodium verringern die Friktion in allen Behandlungsphasen und erlauben eine optimale Torque- und Rotationskontrolle. Alle Slots der EXPERIENCE™ Bracketsysteme werden im CNC Verfahren nachgefräst. Somit übertragen alle EXPERIENCE™ Slots die Torque- und Angulationswerte präzise für ein vorhersehbares Resultat.

 
 
 
 
Vorteile der Rhodinierung
  • hohe Patientenzufriedenheit durch Unauffälligkeit
  • volle Zuverlässigkeit eines Metallbrackets bei annähernder Ästhetik eines Keramikbrackets
 

Light Force System- Bögen

 

 

 

Passend zu jeder Behandlungsphase bieten wir den entsprechenden Bogen, z.B. superelastische Initialloy mit Formgedächtnis-Eigenschaft oder BIO-ACTIVE mit progressover Kraftabgabe. Speziell für das Light Force System haben wir den BIO-ACTIVE light mit besonders sanfter Kraft (BioZone) entwickelt, die auf die Wurzeloberfläche der zu regulierenden Zähne optimal angepasst ist. Die Rhodium-Varianten der Bögen vervollständigen das ästhetische Erscheiningsbild und ergeben eine beeindruckend unauffallige Apparatur ohne Kompromisse in der Biomechanik eingehen zu müssen.

Kraft und Flexibilität im Einklang
  • Biologische Kraft
  • Progressive Kraftabgabe
  • Formgedächtnis-Eigenschaft
  • Superelastisch
  • Ästhetische Rhodium Variante erhältlich

 

GC Orthodontics

Zentrale / Head Office
Harkortstraße 2
D-58339 Breckerfeld
Tel.: +(49)2338 801-888
Fax: +(49)2338 801-877